Vereinsgeschichte

Der Ortsbauernvorsteher Franz Burmeister berief am 22. August 1946 die Gründungsversammlung ein und 42 Frauen, Männer und Jugendliche folgten. Sie wählten ihn gleich für zwei Jahre zum 1. Vorsitzenden. 14 Vorstandswechsel immer nach wenigen Jahren gab es in der Folgezeit, bis Bode Albrecht als Vorgänger der jetzigen Vereins-Chefin das Zepter von 1984 bis 1996 in die Hand nahm. In den ersten Jahren wurde Fußball gespielt, bald kamen Reiten, Leichtathletik, Schwimmen, Turnen und Faustball hinzu. 1970 eröffnete der Bau einer Turnhalle die Möglichkeit, das Sportangebot zu erweitern. Der Bosauer SV wuchs nun auf 700 Mitgliedern heran. 1996 wurde die Flutlichtanlage auf dem Alten Sportplatz erneuert. Ein weiter Meilenstein in der Weiterentwicklung im Sport war der Bau der 2. Halle. Der Bosauer SV  kämpfte erfolgreich um eine größere Halle mit Tribüne. Am 21. September 2001 wurde die Halle feierlich eingeweiht, und Hutzfeld hatte nun die Fritz-Latendorf-Hallen. 2006 stand mit der Sanierung des Alten Fußballplatzes eine weitere große Aufgabe an, das jetzt fertige zweite Spielfeld war notwendig geworden. Mit den öffentlichen Förderungen von Gemeinde, Kreis und LSV sowie fünf Spendern brachte der Verein selbst 4.200,- Euro als Geld und Arbeitsleistung ein. Die letzte Baumaßnahme durch den Verein war das Vordach am Sportlerheim auf dem Sportplatz.
BOSAUERSportverein
© Bosauer SV 2019

Vorstand

1. Vorsitzende Edelgard Suikat Tel. 04527 711 E-Mail: edho49@posteo.de
Mitglied seit 1973 Vorstand seit 1973 Aktive Sportart: Volleyball u. Kinderturnen
2. Vorsitzende Anika Reimers Tel. 04527 97 36 99 E-Mail: anikareimers@yahoo.de
Mitglied seit 1980 Vorstand seit: 2015 Aktive Sportart: Fußball

Unser Verein

Sportstätten

Alte Turnhalle Im April 1970 wurde die Turnhalle mit Gymnastikraum feierlich eingeweiht. Die Turnhalle erhielt eine Grundausstattung mit Turngeräten. Im Laufe der Zeit wurde das Geräteangebot stetig erweitert. Im Geräteraum stehen heute unter anderem ein moderner Sprungtisch und ein Spannreck. Die Alte Halle ist wie eine kleine Mehrzweckhalle, hier finden viele Veranstaltungen statt, wobei der Gymnastikraum mit geöffneter Tür sehr gut als Bühne dienen kann. Der Gymnastikraum hat Sprossenwände und einen über die gesamte Stirnseite verlaufenden Spiegel. Neue Turnhalle Am 21.September 2001 wurde die Neue Halle in Hutzfeld eingeweiht. Die Halle ist 16m x 34m groß und 100 Personen können von der Tribüne aus dem Sportgeschehen zusehen. Sie hat die Maße zur wettkampfmäßigen Nutzung für die Sportarten: Badminton, Basketball, Fußball, Judo, Prellball, Tischtennis und Volleyball. Die Neue Halle wird hauptsächlich als Ballspielhalle genutzt, doch durch die begrenzt vorhandenen Großgeräte lassen aber auch Leichtathletik und Fitness gut trainieren. Die beiden Hallen erhalten den Namen Fritz-Latendorf-Hallen, benannt nach dem Bosauer Bürger, Landtagsabgeordneten, Sportfunktionär und Vereinsmitglied Fritz Latendorf. Sportplatz und Vereinsheim In Hutzfeld stehen uns zwei Rasen-Fußballfelder für den Trainings- und Spielbetrieb zur Verfügung. Der obere Liga-Fußballplatz wird von einer 400m-Grandbahn eingefasst. Weitsprunggruben sowie jeweils ein Kugelstoß- und Diskusring runden die Sportplatzausstattung ab. Die Bogensportler trainieren auf einer großen Wiese mit sechs Schießbahnen, die ein Schießen auf eine Distanz von 15m bis 70m ermöglichen.  Unser Vereinsheim mit Umkleideräumen und Duschen befindet sich auf dem Sportplatzgelände.
Kassenwart Horst Wulf-Schnabel Tel. 04527 262 E-Mail: horst.wulf-schnabel@freenet.de
Mitglied seit 1957 Vorstand seit: 1966 Aktive Sportart: Prellball und Seniorensport
Schriftführerin Britta Leinweber Tel. 04527 97 99 28 E-Mail: brittaleinweber@t-online.de
Mitglied seit 2001 Vorstand seit: 2015 Aktive Sportart:
Beisitzer Reinhard Grawert Tel. 04527 29 29 25 6 E-Mail: reinhardgrawert@t-online.de
Mitglied seit 1977 Vorstand seit: 2017 Aktive Sportart: Volleyball
Ehrenrat Peter von Lucke (2007) Ralf Zimmermann (2017) Ulf Witt (2018)
Ehrenamtsbeauftragter Frank Splettstößer (2011)
Beisitzer und Pressewart Ulf Witt Tel. 04527 15 54 E-Mail: u.witt-hutzfeld@web.de
Mitglied seit 1983 Vorstand seit: 2010 Aktive Sportart: Prellball
Sportplatzsanierung 2006
BOSAUERSportverein Herzlich Willkommen Sport im Bosauer SV  Bewegung und Gesundheit,  Spiel und Freundschaft 700 Mitglieder in 17 Sparten Der Bosauer Sportverein ist ein ländlicher Breitensportverein  mit einer besonderen sozialen Verantwortung. Ob durch  den Sozialfonds finanzierte Mitgliedschaften bedürftiger  Kinder und Jugendliche oder die selbstverständliche  Aufnahme von Flüchtlingen: Beim Bosauer SV kann Jeder  mitmachen und ist herzlich willkommen.  Der Bosauer SV bietet von den Kleinsten bis hin zu den  Senioren ein breit gefächertes Angebot.  Mehr Informationen gibt es auf unserer PC-Homepage . BSV-Geschäftsstelle Zum Sallrögen 7                                            23715 Hutzfeld                                                                      Tel. 04527 / 262 E-Mail: info@bosauer-sv.de
© Bosauer SV 2019